KÜNSTLER   |   zurück zur Übersicht


Hans Michaelson (1872 - 1954)

1872 am 17. November in Hettstedt (bei Halle an der Saale) geboren
1890er Studium an der privaten Kunstschule bei Ludwig Schmidt-Reutte (1863–1919) in München.
1898/99 bis 1908/09 Studium an der Berliner Akademie, bei Friedrich Kallmorgen
1910 Heirat mit der Malerin Else Henriette Angerstein (geb.1881),
1914 Ausstellung im Kunstsalon Paul Cassirer ( März )
1914-18 Soldat im 1. Weltkrieg an der russischen und französischen Front
1916 Teilnahme an der 28. und 29.Ausstellung der Berliner Secession und an der 5. Ausstellung „Juryfreie Kunstschau Berlin“
1917 Teilnahme an der 31. Ausstellung der Berliner Secession (das Bild „Dorfstraße“ 1917 wird 1918 von der Kunstsammlung des Preußischen Staates angekauft)
1919 Teilnahme an der Ausstellung „Juryfreie Kunstausstellung der ehemals feldgrauen Künstler, Architekten, Maler, Bildhauer im wirtschaftlichen Verbande bildender Künstler Berlin“
1922-27 Teilnahme an den Ausstellungen „Juryfreie Kunstschau Berlin“ Mitglied der Künstlergruppe „Die Sieben“ (gemeinsam mit Willy Maillard, Oscar Oehme, Pater Paul Pilarski, Paul Speer, Fritz Steinert und Else Wiegandt), 1. Gruppenausstellung im März im Kunstsalon Alfred Heller, Berlin.
1937 als „entartet“ erklärt, ein Bild aus Museumsbesitz wird beschlagnahmt
1939 entkommt am 15. Oktober 1939, also über einen Monat nach Ausbruch des Weltkrieges mit seiner Frau der drohenden Deportation und reist nach Ecuador, wo er 1940 eintrifft.
nach 1940 Läßt sich in Guayaquil nieder, wo er bis zu seiner Pensionierung an der Kunstschule "Juan José Plaza" unterrichtet. eine Schüler gehören heute zu den bekanntesten Künstlern Ecuadors.
1954 stirbt er im Alter von 82 Jahren in Ecuador
2008 erste Ausstellungen in Deutschland nach 1933 (Berlin und Bietigheim)
   

Verfügbare Arbeiten

Hans Michaelson

Marktstand , um 1905

62.5 x 47.5 cm

Hans Michaelson

Marktstand , um 1905

62.5 x 47.5 cm
Öl auf Leinwand
signiert

 

 

6.500,- €

Hans Michaelson

Hoftor, um 1905

55.2 x 70.2 cm

Hans Michaelson

Hoftor, um 1905

55.2 x 70.2 cm
Öl auf Leinwand
verso Nachlaßstempel

 

 

6.500,- €

Hans Michaelson

Blaue Scheune , um 1909-12

27.2 x 41.3 cm

Hans Michaelson

Blaue Scheune , um 1909-12

27.2 x 41.3 cm
Öl auf Leinwand
verso Nachlaßstempel

 

 

10.800,- €

Hans Michaelson

Gehöfte mit Planwagen, um 1909-12

27.3 x 41.8 cm

Hans Michaelson

Gehöfte mit Planwagen, um 1909-12

27.3 x 41.8 cm
Öl auf Leinwand
verso Nachlaßstempel

 

 

9.500,- €

Hans Michaelson

Dorfplatz im Sommer , um 1909-12

28 x 41.5 cm

Hans Michaelson

Dorfplatz im Sommer , um 1909-12

28 x 41.5 cm
Öl auf Leinwand
verso Nachlaßstempel

 

 

12.000,- €

Hans Michaelson

Straße am Morgen , um 1909-12

28.5 x 43.5 cm

Hans Michaelson

Straße am Morgen , um 1909-12

28.5 x 43.5 cm
Öl auf Leinwand
verso Nachlaßstempel

 

 

14.500,- €

Hans Michaelson

Else Michaelson beim Aquarellieren , um 1909-12

27.6 x 41.3 cm

Hans Michaelson

Else Michaelson beim Aquarellieren , um 1909-12

27.6 x 41.3 cm
Öl auf Leinwand
verso Nachlaßstempel

 

 

16.000,- €

Hans Michaelson

Schiffsschaukel , um 1909-12

27.2 x 42.2 cm

Hans Michaelson

Schiffsschaukel , um 1909-12

27.2 x 42.2 cm
Öl auf Leinwand
verso Nachlaßstempel

 

 

12.000,- €

Hans Michaelson

Hinter dem Zirkuszelt , um 1909-12

27.2 x 41.6 cm

Hans Michaelson

Hinter dem Zirkuszelt , um 1909-12

27.2 x 41.6 cm
Öl auf Leinwand
verso Nachlaßstempel

 

 

12.000,- €

Hans Michaelson

Hoftor , um 1913

47.5 x 54.5 cm

Hans Michaelson

Hoftor , um 1913

47.5 x 54.5 cm
Öl auf Leinwand
verso Nachlaßstempel

 

 

26.000,- €

Hans Michaelson

Freundinnen , um 1920

90.5 x 64.5 cm

Hans Michaelson

Freundinnen , um 1920

90.5 x 64.5 cm
Öl auf Leinwand
verso Nachlaßstempel

 

 

14.000,- €

Hans Michaelson

Seemann mit Straßenmädchen , um 1920

69.5 x 62.5 cm

Hans Michaelson

Seemann mit Straßenmädchen , um 1920

69.5 x 62.5 cm
Öl auf Leinwand
verso Nachlaßstempel

 

 

12.000,- €

Hans Michaelson

Kirchenvorplatz Hettstedt , um 1920

43 x 55 cm

Hans Michaelson

Kirchenvorplatz Hettstedt , um 1920

43 x 55 cm
Öl auf Malkarton
rückseitig in Bleistift signiert

 

 

12.000,- €

Hans Michaelson

Am Kiosk , um 1930

48 x 65 cm

Hans Michaelson

Am Kiosk , um 1930

48 x 65 cm
Öl auf Karton
verso Nachlaßstempel

 

 

14.000,- €

Weitere Arbeiten auf Anfrage.

Die folgenden Publikationen können käuflich erworben werden: Bestellen Sie bitte per Email versandkostenfrei.

Publikationen
  • Hans Michaelson

    Der vergessene Expressionist - Gemälde und Zeichnungen
    Katalogbuch zur Ausstellung 2008

    120 Seiten mit Farbtafeln, Ganzleinen mit Schutzumschlag

    Preis 38,- €